Das Patenlesen


Jedes Jahr werden die Viertklässler Paten der neuen Erstklässler. Dieses Jahr haben wir etwas ganz Neues gemacht: Das Patenlesen. Jeder Pate liest seinem Patenkind ein Buch vor.  Ich fand das eine sehr gute Idee, weil mein Patenkind sich sehr darüber gefreut hat.

Vanessa (4a)

 

Am 06.09.2016 hatten wir mit unseren kleinen Patenkindern Patenlesen.

Ich habe meinem Patenkind das Buch Rechtschreibzauberer vorgelesen. Sie fand das Buch gut und wollte, dass ich ihr jedes Kapitel vorlese. Das habe ich dann auch getan. Es war sehr schön. Mein Patenkind Celina hat mir gut zugehört. Das fand ich auch sehr schön.

Anschließend waren wir auf dem Schulhof und ich habe ihr beigebracht, wie man auf die Turnstange kommt. Das hat mir gut gefallen.

Pia (4a)